Sjaella

QuerformatDie gemeinsamen Wurzeln reichen in ein Alter zurück, in dem Emotionen ungehindert fließen dürfen. Alle Verbundenheit ist stark, aller Genuss grenzenlos. Sjaella ist die Seele der Frauen, die gemeinsam auf der Bühne stehen und ihren kindlichen Erfahrungsraum nicht verloren haben. In diesem nährt sich Gemeinschaft von Spiel und individueller Stärke. Da sind Bewegung, Sprache, Geräusch und Klang; da sind Körper. Fokus und gemeinsamer Atem. Die Einheit all dessen ist es, was Sjaella erleben und geben möchte.

Im Jahr 2005 begann eine Entdeckungsreise, die die Künstlerinnen mittlerweile durch die ganze Welt führt. Sjaella hat seit Jahren einen festen Platz in der universalen Vokalmusik-Szene, konzertiert im Rahmen renommierter Festivals und wurde mit ersten Preisen zahlreicher Wettbewerbe ausgezeichnet. Konzertreisen führten das Ensemble zuletzt nach Südafrika, Belgien, Spanien und Norwegen.

 

Jede Reise, jede Begegnung mit internationalen Kunstschaffenden öffnet für Sjaellasjaella antjekroeger
neue Türen, hinter denen sich musikalische Räume und Gedankenwelten auftun.
Die sechs jungen Frauen sehen ihren Auftrag darin, vermeintlich Bekanntes zu
durchdenken, neue Klänge zu finden und alles in einen künstlerischen Kontext zu
bringen. So ist das 2021 bei Outhere Music erschienene Album Origins wie das
Leben selbst: ein Zyklus, bestehend aus vielen kleineren, deren Verbindung sich erst
in ihrer Gesamtheit erschließt.

 

Eintrittskarten zum Konzert sind bei den bekannten Vorverkaufstellen erhältlich oder können noch bis Sonntag 20.00 Uhr hier bestellt werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitergehende Informationen erhalten sie in unserer Datenschutzerklärung.